Pyruvat-Decarboxylase EC #: 4.1.1.1

Produktname Pyruvat-Decarboxylase
Beispielstruktur Beispielstruktur der Pyruvat-Decarboxylase EC #: 4.1.1.1
Synonyme 2-Oxosäurecarboxylyase, 8-10 nm cytoplasmatisches Filament-assoziiertes Protein, Acetohydroxysäuresynthase, AHAS, alpha-Carboxylase, alpha-Ketosäurecarboxylase, ANC27, bifunktionelle Pyruvatdecarboxylase / Pyruvatferredoxinoxidoreduktase, Decarboxylase, Gc, , KlPDC, KviD, NcPDC, P1NC, PDC, PDC I, PDC II, PDC730, Pdc59p, PDC1, PDC1, PDC2, Pdc3, Pdc4p, Pdc5, PDCS.c., PDCZ.m., PDHC, POR, Pyruvamid-aktiviert Hefepyruvat-Decarboxylase, Pyruvat-Decarboxylase, Pyruvat-Decarboxylase 5, Pyruvat-Decarboxylase 6, Pyruvat-Decarboxylase-Komplex, Pyruvic-Decarboxylase, R-selektive Pyruvat-Decarboxylase, SCPDC, scpdc1, ScPDC,
EG-Nummer 4.1.1.1
CAS Registry Number 9001/4/1
Kommentare Ein Thiamin-Diphosphat-Protein. Katalysiert auch die Acyloinbildung.
Cofaktor Thiamin-Diphosphat
Geschichte
Reaktionen Eine 2-Oxosäure = ein Aldehyd + CO (2).

Reagenz kaufen

Kein Reagenzienlieferant? Schnellanfrage senden an ChemWhat
Möchten Sie hier als Reagenzienlieferant aufgeführt werden? (Bezahlter Service) Klicken Sie hier, um Kontakt aufzunehmen ChemWhat

Zugelassene Hersteller

Möchten Sie als zugelassener Hersteller aufgeführt werden (kostenloser Service, erfordert jedoch eine Genehmigung)? Bitte herunterladen und ausfüllen diese Form und zurück senden an [E-Mail geschützt]

Mehr Lieferanten

Watson International Limited Senden Sie eine schnelle Anfrage an Watson
Möchten Sie hier als Lieferant aufgeführt werden? (Bezahlter Service) Klicken Sie hier, um Kontakt aufzunehmen ChemWhat

Kontaktieren Sie uns für weitere Hilfe

Kontaktieren Sie uns für weitere Dienstleistungen wie Technologietransfer, synthetische Literatur, Beschaffung, Werbung usw. Klicken Sie hier, um Kontakt aufzunehmen ChemWhat