L-(+)-Ergothionein CAS-Nr.: 497-30-3

LoginPhysische DatenSpectra
Syntheseweg (ROS)Sicherheit und GefahrenAndere Daten

Login

ProduktnameL-(+)-Ergothionein
IUPAC-Name(2S)-3-(2-sulfanylidene-1,3-dihydroimidazol-4-yl)-2-(trimethylazaniumyl)propanoate
Molekulare StrukturStruktur von L-(+)-Ergothionein CAS 497-30-3
CAS Registry Number 497-30-3
EINECS-Nummer207-843-5
MDL-NummerMFCD00167474
Beilstein-Registrierungsnummer105692
SynonymeERGOTHIONEIN
L-(+)-Ergothionein
497-30-3
L-Ergothionein
Sympektothion
Ergothionin
l-Thionein
Thiolhistidin-Betain
Thionein
(S)-3-(2-Thioxo-2,3-dihydro-1H-imidazol-4-yl)-2-(trimethylammonio)propanoate
BDZ3DQM98W
58511-63-0
L(+)-Ergothionein
Thiasin
(2S)-3-(2-sulfanylidene-1,3-dihydroimidazol-4-yl)-2-(trimethylazaniumyl)propanoate
(S)-(1-Carboxy-2-(2-mercaptoimidazol-4-yl)ethyl)trimethylammoniumhydroxid
UNII-BDZ3DQM98W
Erythrothionein
L-Ergothionin
Ergothionein Thiol
Ergothionein-Thion
NSC 7175
Thiolhistidinbetain
EINECS 207-843-5
MFCD00167474
Ergothionein L-(+)
Ergothionein-Thion-Form
AI3-23492
ERGOTHIONEIN [MI]
Ergothionein (Thion-Form)
ERGOTHIONEIN [INCI]
SCHEMBL188140
CHEBI: 4828
SCHEMBL9985141
CHEBI: 82707
DTXSID901020082
HMS2089D04
2-Mercaptohistidintrimethylbetain
HY-N1914
CCG-207908
1H-Imidazol-4-ethanaminium, α-Carboxy-2,3-dihydro-N,N,N-trimethyl-2-thioxo-, inneres Salz, (αS)-
1H-Imidazol-4-ethanaminium, alpha-Carboxy-2,3-dihydro-N,N,N-trimethyl-2-thioxo-, inneres Salz, (S)-
CS-0018211
D83035
AB01275464-01
SummenformelC9H15N3O2S
Molekulargewicht229.30
InChIInChI=1S/C9H15N3O2S/c1-12(2,3)7(8(13)14)4-6-5-10-9(15)11-6/h5,7H,4H2,1-3H3,(H2-,10,11,13,14,15)/t7-/m0/s1
InChI SchlüsselSSISHJJTAXXQAX-ZETCQYMHSA-N
Kanonisch SMILESC[N+](C)(C)C(CC1=CNC(=S)N1)C(=O)[O-]

Physische Daten

OptikWeiß bis hellgelb

Spectra

Beschreibung (NMR-Spektroskopie)Kern (NMR-Spektroskopie)Lösungsmittel (NMR-Spektroskopie)
Spektrum1HD2O
Spin-Spin-KopplungskonstantenD2O

Syntheseweg (ROS)

Syntheseweg (ROS) von L-(+)-Ergothionein CAS 497-30-3
BedingungeenAusbeute
Mit Wasserstoff; Triethylamin In Ethanol; Wasser bei 110 ℃; unter 30003 Torr; für 24h; Autoklav;

Sicherheit und Gefahren

Piktogramm (e)Ausrufezeichen
SignalWarnung
GHS-GefahrenhinweiseH315 (100%): Verursacht Hautreizungen [Warnung Hautkorrosion / -reizung]
H319 (100%): Verursacht schwere Augenreizungen [Warnung Schwere Augenschäden / Augenreizungen]
H335 (100%): Kann Atemwegsreizungen verursachen [Warnung Spezifische Toxizität des Zielorgans, einmalige Exposition; Reizung der Atemwege]
Sicherheitshinweise CodeP261, P264, P264+P265, P271, P280, P302+P352, P304+P340, P305+P351+P338, P319, P321, P332+P317, P337+P317, P362+P364, P403+P233, P405 und P501
(Die entsprechende Erklärung zu jedem P-Code finden Sie im GHS-Einstufung Seite.)

Andere Daten

TransportwesenKlasse 6.1; Verpackungsgruppe: II; UN-Nummer: 2671
Hs Code
LagerungIn dichten Behältern aufbewahren, Bei einer Temperatur von – 20 °C 5 °C lagern
Haltbarkeit2 Jahre
Drogenähnlichkeit
Lipinski-Regelkomponente
Molekulargewicht229.303
logP-0.918
HBA4
HBD1
Übereinstimmende Lipinski-Regeln4
Veber Regelkomponente
Polare Oberfläche (PSA)107.61
Drehbare Bindung (RotB)4
Übereinstimmende Veber-Regeln2
Quantitative Ergebnisse
1 von 72Kommentar (Pharmakologische Daten)Bioaktivitäten vorhanden
ReferenzGegenwärtiger Patentinhaber: OXIS INTERNATIONAL INC – WO2003/99277, 2003, A1
2 von 72Kommentar (Pharmakologische Daten)Bioaktivitäten vorhanden
ReferenzFunktionelle Effekte von Proteinsequenzpolymorphismen im Transporter für organische Kationen/Ergothionein OCTN1 (SLC22A4)
3 von 72Kommentar (Pharmakologische Daten)Bioaktivitäten vorhanden
Referenz Isolierung und Bestimmung von Histidin und verwandten Verbindungen
Muster verwenden
L-(+)-Ergothionein CAS-Nr.: 497-30-3 ist eine seltene natürliche chirale Aminosäure, die einzigartige Zellfunktionen wie das Abfangen freier Radikale, Entgiftung, Aufrechterhaltung der DNA-Biosynthese, normales Zellwachstum, zelluläre Immunität, Anti-Strahlung hat , Bleaching und Anti-Aging. Physiologische Schutzfunktion. Ergothionein hat breite Anwendungsaussichten in Branchen wie Lebensmittel, Kosmetik, funktionelle Lebensmittel und Biomedizin und wurde 2018 in die neue Ressourcen-Lebensmittelliste der EU aufgenommen.

Reagenz kaufen

Kein Reagenzienlieferant? Schnellanfrage senden an ChemWhat
Möchten Sie hier als Reagenzienlieferant aufgeführt werden? (Bezahlter Service) Klicken Sie hier, um Kontakt aufzunehmen ChemWhat

Zugelassene Hersteller

Apnoke Scientific Ltdhttp://www.apnoke.com/
Möchten Sie als zugelassener Hersteller aufgeführt werden (kostenloser Service, erfordert jedoch eine Genehmigung)? Bitte herunterladen und ausfüllen diese Form und zurück senden an [E-Mail geschützt]

Mehr Lieferanten

Watson International Limited Schnellanfrage senden an Watson
Möchten Sie hier als Lieferant aufgeführt werden? (Bezahlter Service) Klicken Sie hier, um Kontakt aufzunehmen ChemWhat

Kontaktieren Sie uns für weitere Hilfe

Kontaktieren Sie uns für weitere Dienstleistungen wie Technologietransfer, synthetische Literatur, Beschaffung, Werbung usw. Klicken Sie hier, um Kontakt aufzunehmen ChemWhat