Diiodsilan CAS-Nr.: 13760-02-6; ChemWhat Code: 1415106

LoginPhysische DatenSpectra
Syntheseweg (ROS)Sicherheit und GefahrenAndere Daten

Login

ProduktnameDiiodsilan
Molekulare Struktur
CAS Registry Number 13760-02-6
MDL-NummerMFCD00075171
Synonyme3-Pyridinamin;3-Pyridinamine;3-Pyridinamine;pyridin-3-amine;T6NJ CZ;3- Aminopyridine;3-Amino-pyridine;3-pyridylamine;Amino-3 pyridine;m-Aminopyridine;MS/MS-1064463;Pyridin-3-ylamine;Pyridine, 3-amino-;β-Aminopyridine
462-08-8
SummenformelI2Si 
Molekulargewicht281.894
InChIInChI=1S/I2Si/c1-3-2  
InChI SchlüsselRNRZLEZABHZRSX-UHFFFAOYSA-N  
Isomere SMILES[Si](I)I  
Patentinformation
Patent IDTitel Veröffentlichungsdatum
JP2023 / 522969Verfahren zur Herstellung von Jodsilan und dessen Zusammensetzung2023
 WO2017 / 201456HERSTELLUNG VON SI-H ENTHALTENDEN IODSILANEN DURCH HALOGEN-AUSTAUSCHREAKTION2017

Physische Daten

OptikFarblose bis gelbe bis orange bis rosa bis schwach rote Flüssigkeit
Schmelzpunkt, ° C Lösungsmittel (Schmelzpunkt)
-1
Siedepunkt, ° C
149.5
150
Dichte, g · cm-3Referenztemperatur, ° C
2.72920.5
2.7320
2.74515.5
2.74615.1
2.760510.8
2.7727
2.7775.1

Spectra

Keine Daten verfügbar


Syntheseweg (ROS)

Syntheseweg (ROS) von CAS Diiodsilan CAS 13760-02-6

AGBAusbeute
In Pentan bei -70 – 35℃; für 16h; Temperatur; Lösungsmittel; Inerte Atmosphäre; Großer Maßstab;77%
bei 40℃; unter 1277.21 – 2311.54 Torr; für 0.08h; Temperatur;

Versuchsdurchführung
Dieses Beispiel demonstriert ein Verfahren der Erfindung, bei dem Dichlorsilan in Diiodsilan umgewandelt wird. (0079) [0034] Ein ummanteltes vertikales Edelstahlrohr mit einer Länge von 29 Zoll und einem Durchmesser von 0.5 Zoll wurde vom Bodenauslass zu einem Rundkolben aus Glas geführt, dessen Außentemperatur auf 100 °C gehalten wurde. Der Kolben war mit einem Leitungswasserkühler ausgestattet, der in einen mit Trockeneis gekühlten Edelstahlbehälter entlüftet wurde. Der Rohrmantel wurde durch Umwälzen einer temperaturkontrollierten Flüssigkeit auf 40 °C gehalten. Das System wurde mit Stickstoff gespült und das Rohr mit 80 g wasserfreiem Lithiumiodid beladen. 402 g Dichlorsilan wurden dem oberen Ende des Rohrs mit einer solchen Geschwindigkeit zugeführt, dass eine Verweilzeit im Rohr von 4.8 Minuten erreicht wurde, während ein Gegendruck von 10–30 psig aufrechterhalten wurde. Sobald die Innentemperatur des Eluentenkolbens innerhalb von 5 °C der Hauttemperatur lag, wurde die Mischung in eine Destillationsapparatur überführt, die aus einem Rundkolben mit Magnetrührer und einer mit Glaspackungen gefüllten 8-Zoll-Säule bestand. Die Destillationskolonne war mit einem Leitungswasserkondensator ausgestattet. Der Druck des Destillationssystems wurde auf 30 mmHg reduziert und der Topf erhitzt, bis die Temperatur über der Kolonne zu steigen begann, was die vollständige Entfernung von Dichlorsilan anzeigte. Aus dem Destillationsboden wurden 45.3 g Diiodsilan in einer Reinheit von 99.7 % isoliert, wie durch GC-TCD angezeigt.

Sicherheit und Gefahren

Keine Daten verfügbar


Andere Daten

TransportwesenBei Raumtemperatur und vor Licht geschützt
Hs Code
LagerungBei Raumtemperatur und vor Licht geschützt
Haltbarkeit1 Jahr
Marktpreis
Drogenähnlichkeit
Lipinski-Regelkomponente
Molekulargewicht283.91
logP2.237
HBA0
HBD0
Übereinstimmende Lipinski-Regeln4
Veber Regelkomponente
Polare Oberfläche (PSA)0
Drehbare Bindung (RotB)0
Übereinstimmende Veber-Regeln2
Muster verwenden
Diiodsilan CAS-Nr.: 13760-02-6 kann als Haftvermittler, Tenside und Katalysatoren verwendet werden.

Reagenz kaufen

Kein Reagenzienlieferant? Schnellanfrage senden an ChemWhat
Möchten Sie hier als Reagenzienlieferant aufgeführt werden? (Bezahlter Service) Klicken Sie hier, um Kontakt aufzunehmen ChemWhat

Zugelassene Hersteller

Warshel Chemical Ltdhttp://www.warshel.com/
Möchten Sie als zugelassener Hersteller aufgeführt werden (kostenloser Service, erfordert jedoch eine Genehmigung)? Bitte herunterladen und ausfüllen diese Form und zurück senden an [E-Mail geschützt]

Mehr Lieferanten

Watson International Limited Schnellanfrage senden an Watson
Möchten Sie hier als Lieferant aufgeführt werden? (Bezahlter Service) Klicken Sie hier, um Kontakt aufzunehmen ChemWhat

Kontaktieren Sie uns für weitere Hilfe

Kontaktieren Sie uns für weitere Dienstleistungen wie Technologietransfer, synthetische Literatur, Beschaffung, Werbung usw. Klicken Sie hier, um Kontakt aufzunehmen ChemWhat